Dienstag, 24. Juli 2012

Meine Zeit in München

Nachdem mein Freund die letzten Tage krank war und den Laptop blockiert hat, kommt heute mein nächster Bericht.
Ich möchte euch kurz zusammenfassend von den ersten Tagen mit meiner Gastfamilie in München berichten:

Tag 2 - Donnerstag:
An meinen 2.Tag stand Vormittag gleich ein Besuch beim Augenarzt mit meinen Gastkindern und der Gastmutter an. Dieser verlief ohne große Ereignisse. Die Kinder konnten sich gleich ein bisschen an mich gewöhnen und es war interessant zu sehen wie bei so kleinen Kindern die Augen untersucht werden. Das Mädchen (Mia, 1 1/2) spricht noch nicht so viel und da ist es natürlich schwierig zu erkennen ob sie auf der Tafel wirklich was erkannt hat oder nicht. Und der Junge (Maximillian = Max) wollte partout nicht verraten was für ein Bildchen er gesehen hat als er in ein Gerät schauen sollte.;)
Mittag waren wir dann wieder zu Hause und am Nachmittag habe ich mit den Großvater und den beiden Kindern einen Spaziergang um einen recht großen und schönen See gemacht. Die Enten haben wir auch gefüttert obwohl es verboten ist. Und Max ist leider kein großer Freund von Schwänen.

Tag 3- Freitag:
Heute hatte ich Vormittag gleich mal frei und meine beiden Gasteltern nahmen mich mit nach München (also direkt in die Stadt). Die beiden fuhren dann allerdings in irgendeinen Park um etwas Zeit zu zweit zu verbringen und ich durfte München erkunden.
So verbrachte ich meine Zeit in vielen Geschäften und lief etwas in der Stadt herum um mich umzuschauen.
Das berühmte Glockenspiel habe ich leider zur Hälfte verpasst, ich habe es dann nur durch Zufall gesehen und mich schon gewundert warum da so viele Leute rumstanden. ;)
Ca.14 Uhr traf ich mich dann wieder mit meiner Gastmutter (der Vater musste Nachmittags arbeiten) und sie ist mit mir etwas essen gegangen. Danach fuhren wir gemeinsam nach Hause.
Nachdem die Kinder von ihren Mittagsschlaf aufgewacht waren, bin ich zum ersten mal mit den beiden alleine spazieren gegangen. Das klappte schon mal ganz gut und auch ohne weinen. Wir waren allerdings nur kurz unterwegs, da es auch sehr windig und frisch war.
Am Abend haben mich meine Gasteltern eingeladen mit ihnen und einen Freund von ihnen das Münchner Nachtleben zu erkunden. ;)  Wir waren in einer Bar und haben uns nett unterhalten. Anfangs war es noch recht leer aber dann wurde es immer voller. Es handelte sich um eine sehr kleine Bar (Namen habe ich leider vergessen) die aber sehr gut besucht und auch leicht überfüllt war.
Gegen 23 Uhr rief dann die Großmutter der Kinder an und bat die Eltern nach Hause zu kommen da Mia schon eine ganze weile wach war, weinte und sich nicht beruhigte. So fuhren wir mit einen Taxi nach Hause. Da konnte ich mich ja schon mal auf was freuen wenn die Kleine schon bei ihrer Oma so einen Aufstand machte. ;)

Tag 4 - Samstag:
An diesen Tag war nicht viel los. Ich bin nochmal mit beiden Kindern spazieren und wir waren auf einen Spielplatz. Klappte auch wieder alles ohne größere Probleme. Abends sind die Eltern noch einmal gemeinsam weg und ich bin mit den Großeltern und den Kindern am späten Nachmittag in ein riesiges Einkaufszentrum! Der name ist mir inzwischen auch entfallen aber wer aus München und Umgebung kommt kennt es bestimmt.
Dort bin ich allerdings nur gemeinsam mit den Großeltern und Kindern rumgelaufen. Max und Mia wollten unbedingt mit solchen Einkaufsautos fahren. Evtl. kennt die ja jemand. Das sind eben so Autos die man mit zum einkaufen nehmen kann und die Kinder sitzen drinnen. Allerdings waren die erst mal alle ausgeliehen und so warteten wir bestimmt 20 Minuten bis eines zurück gebracht wurde und dann konnten die beiden endlich losfahren.
Wie gesagt ist an diesen Tag sonst nichts besonderes passiert. Wir sind dann nach Hause und ich bin recht früh ins Bett da es morgen ja nach Irland gehen sollte. :)

Fortsetzung folgt...
Im nächsten Post geht es dann um meinen ersten Flug und die Ankunft in Irland.

Kommentare:

  1. Buy iOS App Reviews

    More positive reviews can attract various users to put in your app. as a result of the reviews prove your app is value putting in and enjoying, associate in nursing most users would love to transfer an app having additional positive reviews. Examination with alternative ways to urge app downloads, this methodology is simpler and doesn't pay abundant time and energy.

    Buy iOS App Reviews

    AntwortenLöschen
  2. Buy Instagram Comments

    Buy Instagram Comments to Build your Business Brand

    Having an Instagram account is your opportunity to propel yourself, your picture and your business. Mass Instagram account is the affirmation of the change of your business. The primary concern you need to click the”Buy” for the record of your choice and see your business ingenuity to stream over the diverse internet organizing channels.


    *Regular online activity profile
    *100% Real & active Manual Work
    *Blazing fast delivery
    *12-24 hour delivery time
    *24 hours customer support
    *Works procedure 100% Right way
    *Affordable Prices
    *100% money back guaranteed

    Please visit our service link: Buy Instagram Comments

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...