Mittwoch, 2. Februar 2011

Ich lese...

Vorgestern habe ich ein neues Buch begonnen und zwar handelt es sich um folgendes, auf das ich mich schon lange gefreut hatte:

Die Stadt der verschwundenen Kinder ~ Caragh O´Brien
Sag mir, wo die Kinder sind
Die junge Gaia gehört mit ihrer Mutter zu den wichtigsten Menschen ihrer Gemeinschaft: Als Hebamme muss sie jeden Monat die ersten drei Neugeborenen an der Mauer der Stadt abgeben – so lautet das Gesetz. Noch nie hat jemand es gewagt, gegen dieses Gesetz und die Herrscher jenseits der Mauer aufzubegehren. Doch dann werden Gaias Eltern verhaftet, und das Mädchen begibt sich auf die Suche nach dem Geheimnis der Stadt jenseits der Mauer – und nach dem Schicksal der verschwundenen Kinder …

Es ist eine unbarmherzige Welt, in der die sechzehnjährige Gaia aufwächst. Alles ist streng rationiert und jeder träumt von einem besseren Leben. Das ist jedoch nur wenigen Auserwählten vorbehalten, die in einer geheimnisvollen Stadt leben, der Enklave, hinter einer unüberwindlichen Mauer. Alle anderen müssen sich mit dem zufriedengeben, was die Enklave ihnen zuteilt. Der Preis dafür ist hoch: Jeden Monat müssen die ersten drei Neugeborenen an der Mauer abgegeben werden. Wer sich weigert, wird mit dem Tod bestraft, besonders Hebammen wie Gaia und ihre Mutter. Doch dann werden eines Tages Gaias Eltern verhaftet. Für das junge Mädchen zerbricht eine Welt, und sie beginnt Fragen zu stellen: Was geschieht mit den verlorenen Kindern? Als Gaia auf der Suche nach Antworten heimlich die verbotene Stadt betritt, beginnt für sie ein Abenteuer voller Gefahren, und sie macht eine Entdeckung, die das Schicksal der Kinder und die Zukunft der Menschen für immer verändern wird …

Bis jetzt gefällt es mir sehr gut und ich bin schon gespannt wie es weiter geht. :-)

Kommentare:

  1. vor dem buch stand ich heute auch und ich werde definitiv versuchen es zu lesen! bin gespannt wie die Rezension ausfällt, wenn du eine schreibst!
    LG Lea

    AntwortenLöschen
  2. Bin ebenfalls gespannt auf die Rezi, habe mir das Buch nämlich auch vor kurzem gekauft und werde es hoffentlich bald lesen ... momentan hängt es in der Warteschleife. Viel Spaß beim weiterlesen. :-)

    LG Reni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo :)
    ich habe dir vorhin einen Award verliehen, mehr dazu siehst du hier:
    http://booksforalleternity.blogspot.com/2011/02/blog-award-2.html
    liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    von mir gab's auch einen Award *gg*

    http://thoughtsofmoon.blogspot.com/2011/02/versatile-blogger-award.html

    Liebe Grüße und weiter so!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo! Ich habe dir einen Award verliehen. Den Link findest du hier: http://tinyurl.com/4l9hhdn
    Liebe Grüße Hannah

    AntwortenLöschen
  6. Huhuuu,

    ich nochmal. Heute wirst du mit Awards überschwemmt - auch von mir. ;-)

    http://die-unendlichen-geschichten.blogspot.com/2011/02/jetzt-habe-ich-ihn-auch-und-dann-gleich.html

    LG Reni

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen! :D

    Auch von mir bekommst du heute einen Award verliehen. Herzlichen Glückwunsch!
    http://tinyurl.com/6zcrmns

    Liebe Grüße
    Aiyana

    AntwortenLöschen
  8. Huhu. ^-^ Ich will mir das Buch auch bald kaufen und bin schon gespannt darauf, da ich bisher nur gutes davon gehört habe. Ich freue mich schon auf die Rezesion bzw. deine Meinung nach Ende des Buches. ^.^

    Liebe Grüße

    http://buchgedanke.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. Hallo :-)
    Ich habe dir auf meinem Blog einen Award verliehen, da ich dich für mich neu entdeckt habe. ich hoffe du freust dich darüber.

    Schönen sonnigen Sonntag

    LG

    Yvonne

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...