Freitag, 17. Dezember 2010

I am number four (Buch und Movie)

Schon vor einiger Zeit bin ich über den Film "I am number four" gestolpert der im Februar auf englisch und im März in die deutschen Kinos kommen soll. Alex Pettyfer (bei dem ich immer noch hoffe das er Jace in "City of Bones" spielen wird) spielt dort die Hauptrolle. Nun habe ich mich endlich mal genauer informiert.
Der Film basiert auf den Buch das unter den gleichnamigen Titel erschienen ist:

"I am number four" von Pittacus Lore

Inhaltsangabe:
Nine of us came here. We look like you. We talk like you. We live among you. But we are not you. We can do things you dream of doing. We have powers you dream of having. We are stronger and faster than anything you have ever seen. We are the superheroes you worship in movies and comic books—but we are real.
Our plan was to grow, and train, and become strong, and become one, and fight them. But they found us and started hunting us first. Now all of us are running. Spending our lives in shadows, in places 
where no one would look, blending in. we have lived among you without you knowing.



But they know.
They caught Number One in Malaysia.
Number Two in England.
And Number Three in Kenya.
They killed them all.
I am Number Four.
I am next. 

Es handelt sich hierbei um ein Science-Fiction Jugendbuch (Young Adult).
Ich bin gerade stark am überlegen ob ich es mir demnächst kaufen soll. Ich finde die Story hört sich auf jeden Fall interessant an und wäre für mich mal etwas neues. Bis jetzt habe ich nämlich, soweit ich mich erinnere, noch nichts mit Außerirdischen gelesen.
Über eine deutsche Übersetzung habe ich leider noch nichts herausgefunden,was ich persönlich sehr schade finde. 
Sollte jemand Informationen zu der deutschen Veröffentlichung haben, würde ich mich freuen wenn ihr mich darüber in Kenntnis setzt.



Trailer zum Film

Kommentare:

  1. Oh das Buch und der Film hören sich wirklich super an!!! Und Alex Pettyfer ist einfach... mhmhm :D:D LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich stimme dir da in beiden Punkten zu. :-) Und ich bin auch nur durch Alex Pettyfer auf Buch und Film aufmerksam geworden.

    AntwortenLöschen
  3. Wow, also normalerweise bin ich ja gar nicht für SciFi zu haben, aber das klingt toll. Ich glaub ich würds an deiner Stelle versuchen :) Der Film kommt auf jeden Fall auf meine "Anschauen-Liste"! ;)

    AntwortenLöschen
  4. Also der Film hört sich wirklich interessant an, ich werde versuchen meinen Freund ins Kino zu schleppen. :-D
    Aber da ich überhaupt kein SciFi-Fan bin, besonders in Bezug auf Bücher, werde ich das Buch wohl nicht lesen... ^^ Außerdem lese ich ungerne unabgeschlossene Serien...

    AntwortenLöschen
  5. Ich fand das Buch überraschend gut, freue mich aber noch mehr auf den Film.
    Kennt einer von euch noch die Serie Roswell? (Okay, ich oute mich hier als alte Frau^^). Das Buch ist so ähnlich, nur mit mehr Action.

    Seinen Freund kann man auf jeden Fall mit rein nehmen, wenn er tapfer romantische Komödien erträgt, sollte der Film kein allzu großes Problem sein.;)

    AntwortenLöschen
  6. Ins Kino werde ich wohl auch gehen (vorausgesetzt ich finde jemanden der mit mir geht xD).

    Und ich werde wohl erst mal noch bis Februar warten mit den Buch. Mal schauen ob bis dahin eine deutsche Veröffentlichung geplant ist und wenn nicht, werde ich es mir dann auf englisch kaufen. Im Januar hab ich nämlich schon viel zu viele Bücher auf meiner List.^^

    @Izzy oh jemand der das Buch toll fand! Das hört sich doch gut an.:-) Und Rosewell sagt mir zwar was aber ich habs leider nie geschaut.

    AntwortenLöschen
  7. Ja, ich war einfach zu neugierig und musste das Buch lesen, bevor ich den Film sehe! Wer mag kann meine Rezi zum Buch auf meinem Blog lesen:
    http://our-storytime.blogspot.com/2010/11/i-am-number-four-von-pittacus-lore.html

    Besonders die erste Staffel von Roswell ist richtig toll. Ich hab die Serie früher echt gern geschaut (bin aber auch ein kleiner Serienjunkie^^)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...